Pikant gefülltes Brötchen (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Pikant gefülltes Brötchen (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   längliches Brötchen (50 g) 
  • 30 Sour Cream 
  • 2 Scheiben  Kasseler-Aufschnitt (à ca. 25 g) 
  • 1 Scheibe (ca. 30 g)  mittelalter Goudakäse 
  • 1/2   rote Zwiebel 
  • 2   Pfirsichhälften aus dem Glas oder 1/2 entsteinter Pfirsich (65 g) 
  • 2-3   geputzte Blätter Kopfsalat 

Zubereitung

12 Minuten
leicht
1.
Brötchen in Hälften schneiden. Untere Hälfte mit der Hälfte der Sour Cream bestreichen. Erst mit Kasseler, dann mit Käse belegen. Beide Brötchenhälften auf ein Backblech legen, obere Hälfte dabei mit der Schnittfläche nach unten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 ° C/ Gas: Stufe 3) 4-5 Minuten überbacken
2.
Inzwischen Zwiebel in dünne Ringe, Pfirsich in Spalten schneiden. Brötchen aus dem Ofen nehmen und auf den geschmolzenen Käse Salat, Pfirsichspalten und Zwiebelringe geben. Rest Sour Cream als Klecks daraufgeben und obere Brötchenhälfte darauf setzen
3.
,
4.
2 1/2 anzurechnende BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved