Putenröllchen mit Parmaschinken und Pesto auf Gemüsenudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Putenröllchen mit Parmaschinken und Pesto auf Gemüsenudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Möhren 
  • 200 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 4   dünne Putenschnitzel (à ca. 120 g) 
  •     Pfeffer 
  • 4 TL  Basilikum-Pesto 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  Mehl 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL  Crème légère 
  • 4   Zahnstocher 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Putenschnitzel eventuell zwischen Frischhaltefolie etwas flacher klopfen.
2.
Schnitzel beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen, dann eine Seite mit je 1 Teelöffel Pesto bestreichen und je 1 Scheibe Parmaschinken belegen. Schnitzel aufrollen und mit einem Zahnstocher feststecken.
3.
1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenröllchen rundherum goldbraun anbraten. Putenröllchen auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten zu Ende garen.
4.
Mehl in den Bratensatz rühren und unter Rühren mit Brühe ablöschen. Soße 1-2 Minuten köcheln lassen, Crème légère zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhrenstreifen zugeben.
5.
Mit 3 Esslöffel Wasser ablöschen und ca. 3 Minuten garen. Nudeln zugeben, erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten. Putenröllchen aus dem Backofen nehmen und in Scheiben schneiden. Putenröllchen, Gemüsenudeln und Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1870 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved