Ravioli-Suppe mit Hack

5
(1) 5 Sterne von 5
Ravioli-Suppe mit Hack Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 250 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 Packung (500 g)  passierte Tomaten  
  • 100 ml   Gemüsebrühe  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Baby Spinat  
  • 1 Packung (250 g)  frische Ravioli mit Käsefüllung (Kühlregal) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Hack darin unter Wenden krümelig anbraten. Zwiebeln dazugeben und weitere ca. 3 Minuten andünsten. Tomaten und Brühe zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen.
2.
Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Ravioli in die Suppe geben und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Spinat unterrühren, Suppe mit Salz und Peffer abschmecken und in Schalen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved