Schinken-Pasta-Kuchen mit Basilikumcreme

Aus kochen & genießen 8/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Schinken-Pasta-Kuchen mit Basilikumcreme Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 400 lange Nudeln (z. B. Bucatini) 
  •     Salz 
  • 175 Hartkäse (z. B. Comté) 
  • 500 Schmand 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 250 Tomaten 
  • 150 Softtomaten 
  •     Fett 
  • 200–225 roher Landschinken (in dünnen Scheiben) 
  •     Alufolie 
  • 6 Stiel(e)  Basilikum 
  • 250 Crème Fraîche 
  • 2 TL  Pesto (Glas) 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Für den Nudelkuchen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 75 g Käse fein reiben, Rest fein würfeln. Schmand und Eier mit Salz, Pfeffer und Mus kat verquirlen. Geriebenen Käse einrühren.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen, fein würfeln. Softtomaten in Streifen schneiden. Lauchzwie­beln, gesamte Tomaten und Käsewürfel mischen.
3.
Nudeln abgießen. Eine gut schließende Spring­form mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) außen fest mit Alufolie verschließen, damit die Eiermilch nicht herausläuft. Form fetten. Rand und Boden der Form mit Schinken auslegen.
4.
Form am Boden mit einigen Nudeln aus legen. Ca. 1 ⁄ 3 Gemüsemischung und 1 ⁄ 4 Schmandguss darauf verteilen. Übrige Nudeln, Gemüsemischung und Schmandguss im Wechsel einschichten, dabei mit Guss abschließen.
5.
Im heißen Ofen (E­-Herd: 200 °C/Um luft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) auf der untersten Schiene 1–1 1 ⁄ 4  Stunden backen, bis der Guss gestockt ist (evtl. mit Alufolie ab de­cken, damit der Pastakuchen nicht verbrennt).
6.
Für die Basilikumcreme Basilikum waschen, fein hacken. Crème fraîche mit Pesto und Basilikum verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudelkuchen vorsichtig vom Rand lösen und auf eine Platte stürzen.
7.
Mit Basilikumcreme servieren. Getränketipp: Weißweinschorle.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 570 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved