Schoko-Fußball-Muffins

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 75 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 125 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 50 g   Kakaopulver  
  • 75 ml   Öl  
  • 75 ml   Buttermilch  
  • 200 ml   Schwarzbier (z. B. Köstritzer) 
  • 125 g   Puderzucker  
  •     einige Tropfen grüne Lebensmittelfarbe  
  • 12   weiße Papier-Backförmchen  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kuvertüre grob hacken. Eier, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig aufschlagen
2.
Mehl, Backpulver und Kakao mischen, abwechselnd mit dem Öl unterrühren. Buttermilch zufügen und unterrühren. Bier kurz unterrühren. Kuvertüre unterheben. Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden à 100 ml Inhalt) mit je einem Backförmchen auslegen
3.
Teig gleichmäßig darin verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 17–18 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, Muffinblech auf ein Kuchengitter setzen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen, Muffins vorsichtig aus den Mulden heben, auf das Kuchengitter setzen und auskühlen lassen
4.
Puderzucker durch ein Sieb streichen. Mit 5 EL Wasser zu einem glatten Guss verrühren. Mit grüner Lebensmittelfarbe grasgrün einfärben. Guss gleichmäßig auf die Muffins verteilen und ca. 1 1/2 Stunden trocknen lassen. Mit Holzspießchen mit Trikots verzieren
5.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved