Schoko-Nuss-Torte mit Eierlikör

Schoko-Nuss-Torte mit Eierlikör Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 Zartbitter-Schokolade 
  • 160 weiche Butter 
  • 160 + 2 TL Zucker 
  • 2 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 8   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Rum oder Weinbrand 
  • 400 gemahlene Haselnusskerne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 600 Schlagsahne 
  • 5 EL  Eierlikör 
  •     Fett 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
200 g Schokolade fein reiben. Butter, 160 g Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Rum oder Weinbrand unterrühren. Erst Nüsse, dann Schokolade mit einem Teigschaber unterheben. Springform (26 cm Ø) fetten. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen, Teigrand von der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
2.
100 g Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Mit einer Winkelpalette auf der Rückseite eines Backblechs glatt verstreichen und fest werden lassen
3.
Kuchen aus der Form lösen. Sahnefestiger und 2 TL Zucker mischen. Sahne in 2 Portionen steif schlagen, dabei jeweils die Hälfte Sahnefestiger-Mischung einrieseln lassen. Torte rundherum mit der Sahne einstreichen, dabei in der Oberfläche mit einem Löffel Mulden formen. Eierlikör auf dem Kuchen verteilen
4.
Schokolade mit einem Spachtel zu Röllchen abziehen. Röllchen auf der Torte verteilen. Torte auf eine Tortenplatte heben
5.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved