Schokoladen-Erdbeertorte

Schokoladen-Erdbeertorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 125 Zucker 
  • 40 Speisestärke 
  • 60 Mehl 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 500 Erdbeeren 
  • 400 Schlagsahne 
  • 250 Zartbitter-Schokolade 
  • 150 Erdbeer-Konfitüre 
  • 25 Kokosfett 
  • 25 weiße Schokolade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
2 Eier trennen. Eiweiß, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eigelbe unterrühren. 20 g Stärke, 30 g Mehl und 1 EL Kakao mischen und vorsichtig unterheben.
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.
3.
Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier abziehen, Boden auskühlen lassen. Einen zweiten Boden genauso anrühren, backen und auskühlen lassen.
4.
Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und, bis auf ca. 16 Stück zum Verzieren, in Scheiben schneiden. 150 g Sahne in einem Topf erhitzen. 150 g dunkle Schokolade hacken, in die Sahne rühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
5.
Unter gelegentlichem Rühren, ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
6.
150 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 25 g Zucker einrieseln lassen. Beide Biskuitböden waagerecht halbieren. Einen Boden auf eine Tortenplatte legen, mit 50 g Konfitüre bestreichen und mit einem Tortenring umschließen.
7.
Geschlagene Sahne vorsichtig unter die Schokoladensahne heben. Ca. 1/4 der davon auf dem Tortenboden verstreichen, ca. 1/3 Erdbeerscheiben darauf verteilen. Einen weiteren Boden darauflegen, mit 50 g Konfitüre bestreichen, ca. 1/4 Schokoladensahne daraufstreichen und ca. 1/3 Erdbeeren darauf verteilen.
8.
Ebenso mit einem weiteren Boden verfahren. Letzten Boden auflegen.
9.
Torte vorsichtig aus dem Ring lösen und mit der übrigen Schoko-Sahne rundherum bestreichen. Torte mindestens 1 1/2 Stunden kalt stellen.
10.
100 g dunkle Schokolade und Kokosfett hacken. 100 g Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. Schokolade und Kokosfett darin schmelzen. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Auf die Torte streichen. Torte nochmals ca. 1 Stunde kalt stellen.
11.
Helle Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Übrige Erdbeeren auf dem Tortenrand verteilen und mit flüssiger Schokolade verzieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved