Schoko-Zuckerstangen-Kuchen

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 3   rot-weiße Zuckerstangen (à ca. 30 g)  
  • 75 g   Gewürz-Spekulatius  
  • 75 g   Zucker  
  • 150 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 50 g   Schokoladen-Getränkepulver  
  • 150 g   Schokotröpfchen  
  • 125 g   weiche Butter  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Eine Gugelhupfform gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Zuckerstangen hacken, ca. 1/3 beiseitestellen. Spekulatius fein zerbröseln. Zucker, Mehl, Backpulver, Schokogetränkepulver, Spekulatiusbrösel und Schokotröpfchen mischen.
2.
Butter mit dem Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Erst die Mehlmischung, dann die Sahne unterrühren.
3.
Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen. Zuckerstangenbrösel daraufstreuen, dabei nicht an den Formrand streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 35–40 Minuten backen.
4.
Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen. Kuchen vorsichtig wenden und auskühlen lassen. Mit den restlichen Zuckerstangenbröseln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved