Thüringer Mohnkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Thüringer Mohnkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 325 Butter 
  • 300 Mehl 
  • 875 ml  Milch 
  • 1/2 Würfel (21 g)  frische Hefe 
  • 1 TL  + 250 g + 3 EL Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 50 Hartweizengrieß 
  • 500 gemahlener Mohn 
  • 125 Sultaninen und gehackte Mandeln 
  • 1/2 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  •     Puderzucker 
  •     Fett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
150 g Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. 125 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, 1 Teelöffel Zucker zufügen und verrühren. In die Mulde gießen und mit etwas Mehl vom Rand bestreuen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. 100 g Zucker, flüssige Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. 500 ml Milch, 125 g Butter und 150 g Zucker erhitzen. Grieß, 1 Prise Salz und Mohn einrühren und alles bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Sultaninen waschen, trocken tupfen. Sultaninen und Mandeln unterrühren und die Masse lauwarm abkühlen lassen. 250 ml Milch in einen Topf geben. 3 Esslöffel Milch abnehmen und das Puddingpulver damit glatt rühren. Rest Milch, 50 g Butter und 3 Esslöffel Zucker aufkochen, Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen. Pudding in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt werden lassen. Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten. Hefeteig mit leicht bemehlten Händen ca. 5 Minuten durchkneten, bis er Blasen wirft. Hefeteig auf dem Backblech ausrollen. Mohnmasse darauf streichen. Ca. 15 Minuten gehen lassen. 3 Eier trennen. Eigelb unter den Pudding rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Pudding heben. Pudding auf der Mohnmasse verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 2) auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Wenn der Kuchen zu dunkel wird, mit Backpapier abdecken. Herausnehmen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. In Stücke schneiden und eventuell mit Schmand servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved