Toast Hawaii Reloaded

Aus LECKER 1/2017
0
(0) 0 Sterne von 5

Warum Klassiker wie dieses Toast Hawaii nie aus der Mode kommen? Na, weil man sie immer wieder neu erfinden kann! Diese italienische Variante schmeckt wie Urlaub unter der Sonne.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Babyananas  
  • 50 g   Manchegokäse (Stück) 
  • 4-6 Stiel/e   Thymian  
  • 250 g   Ciabattabrot mit Nüssen oder Oliven 
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 8 Scheibe/n   Serranoschinken  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Ananas schälen und in dünne Scheiben schneiden, eventuell Strunk herausschneiden. Käse mit einem Sparschäler in dünne Späne hobeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Brot in 8 Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln. Schinken und Ananas auf den Brotscheiben verteilen. Mit Käse und Thymian bestreuen und im heißen Ofen 5–8 Minuten über­backen. Noch heiß servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved