Tortilla-Pfännchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortilla-Pfännchen Rezept

Zutaten

Für Pfännchen
  • 8   kleine Kartoffeln (ca. 300 g) 
  • 125 Chorizo (spanische Paprikawurst) 
  • 1   kleine rote Paprikaschote 
  • 75–100 Manchegokäse (Stück) 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 100 Schlagsahne 
  • 5 EL  Milch 
  • 2–3   Eier 
  •     Salz 
  •     Muskat 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Vorbereitung Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken und Schale abziehen.
2.
Von der Wurst die Haut abziehen. Wurst in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Kartoffeln würfeln. Käse reiben. Petersilie waschen und hacken. Sahne, Milch, Eier und Petersilie verquirlen.
3.
Mit Salz und Muskat würzen.
4.
Am Tisch Kartoffeln, Wurst und Paprika in die Pfännchen schichten. Mit etwas Eiersahne begießen. Käse darüberstreuen. Unter dem heißen Grill so lange überbacken, bis die Eiersahne gestockt ist.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Pfännchen ca. :
  • 210 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved