Wirsing-Mett-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Wirsing-Mett-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 750 Wirsing 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 300-375 Schweinemett 
  • 2-3 EL  Mehl 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1-2 EL  Crème fraîche 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  •     Fett 
  • 75 Gouda-Käse 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, kleinschneiden. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, grob würfeln. Speck würfeln. In einer großen Pfanne knusprig auslassen, herausnehmen. Mett im Bratfett anbraten, herausnehmen
2.
Kartoffeln, Wirsing und Zwiebeln im Bratfett kurz anbraten. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. 1/2 l Wasser einrühren. Aufkochen, Brühe einrühren und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten schmoren
3.
Crème fraîche und Speck ins Gemüse rühren, würzen. Gemüse und Mett in eine gefettete Auflaufform schichten. Käse reiben und darüberstreuen. Auflauf im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken
4.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved