Apfel-Marzipan-Kranz

Apfel-Marzipan-Kranz Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 ml  Milch 
  • 250 Mehl 
  • 1/2 Würfel (21 g)  Hefe 
  • 80 Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 80 weiche Butter oder Margarine 
  • 50 Rosinen 
  • 2 (270 g)  Äpfel 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 100 Apfel- oder Quittengelee 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe in die lauwarme Milch bröckeln, unter Rühren darin auflösen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. 30 g Zucker, Ei, Salz und 30 g Fett zum Hefevorteig geben. Zutaten mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten, zum Schluss mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt nochmals ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Äpfel schälen, rundherum, bis zum Kerngehäuse, Scheiben abschneiden. Apfelscheiben in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Marzipan auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln. 50 g Zucker, 50 g Fett und Marzipan mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Rosinen und Apfelwürfel mit einem Kochlöffel unterrühren. Hefeteig halbieren. Jede Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (40 x 22 cm) ausrollen. Apfel-Marzipan-Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Teige jeweils von der Längsseite her aufrollen. Ein Backblech (39 x 32 cm) mit Backpapier auslegen. Teigrollen mit der offenen Seite nach unten auf das Papier legen, vorsichtig zu einer Kordel drehen und zu einem Kranz schließen. Oberseite einschneiden. Kranz zugedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft 175 °C/ Gas: Stufe 3) 35–40 Minuten backen. Backblech aus dem Ofen nehmen, Kranz etwas abkühlen lassen. Gelee unter Rühren aufkochen und den warmen Kranz damit bestreichen. Kranz auskühlen lassen
2.
40 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

18 Stücke ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved