close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Apfel-Rum-Senf

5
(1) 5 Sterne von 5

Fruchtig, würzig und delikat: Apfel-Rum-Senf ist das ideale Geschenk für echte Gourmets! Der milde Senf erinnert an Bratapfel und verfeinert gebratenes Fleisch, feine Dips und aromatische Dressings.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Apfel-Rum-Senf - Rezept:

Zutaten

Für  Gläser (à ca. 200 ml)
  • 150 g   gelbe Senfsaat  
  • 400 g   Apfelgelee  
  • 150 ml   Rum  
  • 100 ml   Apfelessig  
  • 1 TL   Salz  
  •     gemahlener Zimt  
  •     gemahlene Muskatblüte (Macis) 
  •     gemahlener Ingwer  
  •     gemahlener Koriander  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Senfsaat im Universalzerkleinerer grob zerkleinern.
2.
Gelee erwärmen, Rum, Essig, Senfsaat und Salz unterrühren. Mit Zimt, Muskat, Ingwer und Koriander abschmecken.
3.
Apfel-Rum-Senf in saubere Gläser mit Deckel füllen, fest verschließen und bis zum Verzehr 2 Wochen kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 1000 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 146 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved