Balsamico-Hähnchenfilet mit Bandnudeln

Balsamico-Hähnchenfilet mit Bandnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Kirschtomaten 
  • 250 Lauchzwiebeln 
  • 4   Hähnchenfilet (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  • 400 breite Bandnudeln 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 4 EL  Chilisoße für Huhn 
  • 4 EL  Balsamico-Creme 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch unter Wenden ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Chilisoße, Balsamico-Creme und 100 ml Wasser dazugeben. Hitze reduzieren und weitere 3-5 Minuten schmoren. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm halten.
3.
Tomaten und Lauchzwiebeln im Bratsud ca. 2 Minuten anbraten. Nudeln dazugeben. Fleisch in Scheiben schneiden. Nudeln und Fleisch auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 83g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved