Bandnudeln mit Bolognesesoße

Bandnudeln mit Bolognesesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Öl 
  • 250 gemischtes Hackfleisch 
  •     Pfeffer 
  •     getrocknetes Basilikum 
  • 1 Packung (370 g)  Tomatenstückchen mit Kräutern und Knoblauch 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Parmesanhobel 
  •     Basilikum 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Tomaten und Brühe zugeben, aufkochen und 5 köcheln lassen. Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Nudeln mit der Bolognese auf Tellern anrichten. Parmesan bestreuen. Mit Basilikum garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 80g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved