Bandnudeln in Pilz-Sahne-Soße mit Schinken

0
(0) 0 Sterne von 5
Bandnudeln in Pilz-Sahne-Soße mit Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Champignons 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 75 ml  trockener Weißwein 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 400 grüne Bandnudeln 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  • 50 Parmesankäse 
  • 375 Katenschinken 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Champignons putzen, waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein hacken. Fett erhitzen. Zwiebel und Champignons darin unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 5 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Inzwischen Petersilie waschen und bis auf einige Blättchen zum Garnieren in feine Streifen schneiden. Petersilie und Sahne in die Soße rühren. Soßenbinder einstreuen, kurz aufkochen lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln mit Soße, gehobelten Parmesan, Schinken und Petersilie garniert anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved