Broccoli-Gemüse-Gratin

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Broccoli  
  • 1/2 (ca. 500 g)  Blumenkohl  
  • 200 g   Möhren  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  •     Fett für die Form 
  • 3/8 l   Milch  
  • 6   Eier (Gr. M) 
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 2 Scheiben   Toastbrot  
  • 3 EL (50 g)  Butter  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Broccoli und Blumenkohl putzen und waschen. Beide in Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden
2.
Blumenkohl und Möhren in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 10-12 Minuten garen. Broccoli nach ca. 4 Minuten zufügen und mitgaren. Gemüse gut abtropfen lassen
3.
Gemüse in eine gefettete flache Gratinform (ca. 28 cm Ø) schichten. Milch und Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Über das Gemüse gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen
4.
Toast entrinden, fein zerbröseln. Nach ca. 15 Minuten über das Gemüse streuen. Butter in Flöckchen darauf verteilen, zu Ende backen. Dazu: kleine geröstete Pellkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved