close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Broccoli-Quiche

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Mehl  
  •     Salz  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 125 g   Butter  
  • 500 g   Broccoli  
  • 200 ml   Milch  
  •     schwarzer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 100 g   geriebener Goudakäse  
  • 100 g   Räucherlachs in Scheiben  
  • 100 g   Crème fraîche  
  •     Fett für die Form 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, 1 Prise Salz, 1 Ei und Butter in Flöckchen erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Broccoli putzen, waschen und in große Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Milch und 5 Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine rechteckige Tarteform (20 x 28 cm) fetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 23 x 31 cm) ausrollen. In die Form geben, Rand leicht andrücken. Die Hälfte des Käses auf dem Teigboden verteilen. Broccoli darauf geben. Eiermilch daraübergießen und Rest Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende der Backzeit eventuell abdecken. Quiche herausnehmen, in Stücke schneiden. Mit Lachs und Crème fraîche garnieren und mit Pfeffer bestreuen. Broccoli-Quiche schmeckt warm und kalt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved