Brokkoli-Salat „Alles im grünen Bereich“

Aus LECKER 10/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Brokkoli-Salat „Alles im grünen Bereich“ Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Brokkoli 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2   Zucchini 
  • 100 gesalzene Cashewkerne 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 150 getrocknete Datteln (entsteint) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 1 TL  flüssiger Honig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 100 Babyspinat 
  • 200 Feta 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Den Brokkoli putzen, in kleine Röschen schneiden, waschen und in kochendem Salzwasser 3–4 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Cashews in einer Pfanne ohne Fett anrösten und he­rausnehmen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Zucchini darin anbraten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. Cashewkerne und Datteln grob hacken. Zitronensaft, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verquirlen. 4 EL Öl darunterschlagen. Mit den vorbereiteten Zutaten mischen.
3.
Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Dann mit zer­bröseltem Feta unter den Gemüse­salat heben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved