Brokkoli-Schinken-Auflauf

2.857145
(7) 2.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1 kleiner Kopf (ca. 300 g)  Brokkoli  
  •     Salz  
  • 75 g   Kochschinken in Scheiben  
  • 20 g   Parmesankäse  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 g   Frischkäse Natur fitline 0,2% Fett absolut  
  • 30 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 10 g   Mandelblättchen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
2.
Schinken in Streifen schneiden. Parmesan fein reiben. Ei, Frischkäse und Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Brokkoli, Schinken, die Hälfte des Parmesans und Eimasse in einer Schüssel vermengen. In eine Auflaufform geben, restlichen Parmesan darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten den Auflauf mit Mandelblättchen bestreuen. Auflauf aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 172051 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved