Brownie-Käsekuchen vom Blech

Aus kochen & genießen 1/2013
Brownie-Käsekuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett und Mehl 
  • 175 Edelbitterschokolade (70 % Kakaoanteil) 
  • 175 + 125 g weiche Butter 
  • 150 Mehl 
  • 75 Kakao 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 450 brauner Zucker 
  •     2 P. Vanillinzucker 
  •     Salz 
  • 12   Eier (Gr. M) 
  • 150 Crème fraîche 
  • 225 Zucker 
  • 125 Hartweizengrieß 
  • 1,5 kg  Magerquark 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; mind. 3,5 cm hoch) fetten, mit Mehl ausstäuben. Schokolade grob hacken. 175 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen.
2.
Mehl, Kakao, Backpulver, braunen Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Prise Salz mischen. 5 Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 7 Minuten schaumig schlagen. Geschmolzene Butter einlaufen lassen und unterrühren.
3.
Mehl-Zucker-Mischung in 2 Portionen zufügen und kurz unterrühren. Crème fraîche kurz unterrühren. Schokolade unterheben. Auf die Fettpfanne streichen.
4.
125 g Butter, Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Prise Salz cremig rühren. 7 Eier einzeln unterrühren. Grieß unterrühren. Quark portionsweise unterrühren. Mit einem Esslöffel gleichmäßig auf dem Brownieteig verteilen.
5.
Mit einer Gabel spiralförmig durch die ­Käsemasse und den Brownieteig ziehen, sodass ein Marmormuster entsteht. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen.
6.
Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

30 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved