California Cheesecake

0
(0) 0 Sterne von 5
California Cheesecake Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Butter 
  • 200 Butterkekse 
  • 1 TL  Zimt 
  • 2 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 300 Zucker 
  • 800 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 3-4 EL  Zitronensaft 
  • 200 Crème fraîche 
  • 1   unbehandelte Zitrone und Limette 
  •     Zitronenmelisse und Puderzucker 
  • 1   Gefrierbeutel 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle grob zerbröseln. Kekse, Zimt, 1 Päckchen Vanillezucker und Butter gut mischen. In eine beschichtete Springform (24 cm Ø) geben und als Boden andrücken. Ca. 20 Minuten kalt stellen. Inzwischen Eier und 200 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig schlagen. Frischkäse löffelweise unterrühren. Zuletzt den Zitronensaft untermischen. Masse auf den Boden geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 1 1/4 Stunden backen. Crème fraîche und 1 Päckchen Vanillezucker verrühren. Nach ca. 1 Stunde Backzeit auf den Kuchen geben und 15 Minuten mitbacken. Herausnehmen und auf einen Kuchengitter auskühlen lassen. 100 g Zucker und 5 Esslöffel Wasser aufkochen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Zitrone und Limette waschen, trockenreiben und in Scheiben schneiden. Zum Sirup geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen. Auf eine Platte legen. Zitronen- und Limettenscheiben abtropfen lassen und die Torte damit belegen. Mit Melisse verzieren und mit Puderzucker bestäuben
2.
Bild 2: ohne Melisse und Puderzucker
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved