Cappuccino-Nusswelle

Aus kochen & genießen 1/2013
Cappuccino-Nusswelle Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stücke

6 Eier (Gr. M)

Salz

175 g Zucker

150 g Zucker

1 Pck. Vanillin-Zucker

100 g Mehl

40 g Speisestärke

1 Pck. Backpulver

100 g gemahlene Haselnüsse

500 g Mascarpone

500 g Magerquark

50 ml kalter Espresso oder starker Kaffee

150 ml Amaretto

Kakao zum Bestäuben

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) fetten, mit Mehl ausstäuben. Eier trennen. Eiweiß, 4 EL kaltes Wasser und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 175 g Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterschlagen.

2

Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben, mit den Nüssen unterheben.

3

Biskuit auf das Backblech streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4

Mascarpone, Magerquark, Espresso und 150 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz verrühren (s. Tipp). Biskuit mit Amaretto beträufeln. Mascarponecreme auf den Biskuit streichen und ca. 1 Stunde kühl stellen.

5

Kurz vorm Servieren mit Kakao bestäuben.

Nährwerte

Pro Stück

  • 260 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate