Cheeseburger

0
(0) 0 Sterne von 5
Cheeseburger Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Zwiebeln 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   dicke Gewürzgurken 
  • 6 EL  Ketchup 
  • 6 EL  Senf (z. B. Spicy brown Mustard) 
  • 6 Scheiben (120 g)  Schmelzkäse 
  •     zubereitung "Chester" 
  •     einige Salatblätter 
  • 1 Packung  Hamburger-Brötchen (6 Stück, 360 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack und Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hack 6 flache Frikadellen formen und im heißen Öl von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten. Gurken in Scheiben schneiden. Restliche Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Je ein Hacksteak mit einigen Gurkenscheiben und Zwiebelringen belegen. Ketchup und Senf darauf verteilen. Mit je einer Käsescheibe bedecken. Hacksteaks und Brötchen nebeneinenander auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 3 Minuten backen. Brötchen durchschneiden. Untere Hälften mit Salat belegen, überbackene Hacksteaks daraufgeben. Mit der oberen Brötchenhälfte bedecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved