close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Chiliöl

Aus LECKER 7/2016
5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Glas/Gläser
  • 400 ml   neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl) 
  • 5   Sternanis  
  • 1   Zimtstange  
  • 3   Lorbeerblätter  
  • 3 EL   Szechuanpfeffersamen  
  • 70 g   Chiliflocken  
  •     Salz  

Zubereitung

20 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Öl, Anis, Zimt, Lorbeer und Szechuanpfeffer im Topf erhitzen und ca. 20 Minuten ganz leicht köcheln. Die Gewürze dürfen nicht verbrennen! Dann ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Gewürze mit einer Schaumkelle herausheben. Chili­flocken, 2 TL Salz und Öl im Einmachglas verrühren. Verschließen, wenn es ganz ausgekühlt ist. Dunkel und kühl gelagert, ist das Chiliöl mehrere Monate haltbar.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved