Crêpes mit Wirsing-Füllung

Crêpes mit Wirsing-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Für den Crépeteig: 
  • 75 Mehl 
  • 150 ml  Mineralwasser 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 25 getrocknete Steinpilze 
  • 800 Wirsingkohl 
  • 200 Tomaten 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  • 1/8 fettarme Milch (1.5 % Fettgehalt) 
  • 2 (à 62,5 g)  Ecken kalorienreduzierter Kräuter- Schmelzkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Dill, Petersilie und Schnittlauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mehl, Mineralwasser, Eier und Salz verrühren und ca. 30 Minuten quellen lassen. Steinpilze in 1/4 Liter kaltem Wasser einweichen. Wirsing putzen, waschen, achteln und den Strunk herausschneiden.
2.
Kohl in Streifen schneiden. Tomaten überbrühen, Stielansatz herausschneiden. Tomaten häuten und in Spalten schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Wirsing darin andünsten. Pilze mit der Flüssigkeit zufügen.
3.
Zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten. Tomaten die letzten 5 Minuten mitdünsten. Für die Soße Brühe und Milch aufkochen, Käse darin schmelzen lassen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter waschen.
4.
Etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest fein schneiden und unter die Soße heben. Soße warm stellen. Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen, erhitzen und 1/4 des Crépeteiges hineingeben und goldgelb backen.
5.
Warmstellen und aus dem restlichen Teig 3 weitere Crépes backen. Mit Wirsing füllen und mit Soße und restlichen Kräutern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved