Dicke Bohnen mit Kasseler

2
(1) 2 Sterne von 5
Dicke Bohnen mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 (ca. 400 g)  kleines Bund Suppengrün  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 1 EL   Butterschmalz  
  • 750 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 800 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorene Dicke Bohnen  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 1   gehäufter EL Mehl  
  •     Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler waschen. Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Suppengrün putzen, schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Thymianblättchen von den Stielen streifen. Schmalz erhitzen. Suppengrün und Zwiebelspalten darin andünsten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen. Kasseler zufügen. Mit Pfeffer und Lorbeerblatt würzen. Zunächst ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Bohnen zur Brühe geben, weitere 10 Minuten garen. Kasseler und Lorbeer aus der Brühe nehmen. Kasseler in Würfel schneiden und wieder zufügen. 4 Esslöffel Sahne und Mehl glatt rühren. Übrige Sahne und Thymian zur Brühe geben und erhitzen. Angerührte Sahne unter ständigem Rühren zugießen und ca. 2 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eintopf und Kartoffeln portionsweise mit Thymian garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved