Unsere liebsten Ausstechformen für das Osterfest

Bunte Mürbeteigkekse mit Ostermotiven gehören für uns über die Osterfeiertage einfach dazu! Wir zeigen dir unsere liebsten Ausstechformen - von Blumen über Ostereier bis hin zum Osterhasen und süßen Lämmchen! 

Ausstechformen Ostern
Ausstechformen für Ostern sorgen für tolle Kreationen, Foto: ©iStock

In unserer Auswahl haben wir sowohl Sets, als auch einzelne Formen berücksichtigt - viel Spaß beim Stöbern! 

Die Redaktionsfavoriten für den Osterbrunch

 

Klassisches Ausstecher-Set von Städter

Das sechsteilige Set von Städter aus Weißblech verfügt über die klassischen Formen Karotte, Hasengesicht, Ei, Küken und Blume. Unser absolutes Highlight in diesem Set: Der süße Hase mit Schlappohr

Wer mit Kindern backen möchte, ist mit diesem Set auch sehr gut beraten, wie eine begeisterte Amazon-Kundin zu berichten weiß: "Plätzchen an Ostern - na klar! Hat mir und meiner Nichte sehr viel Spaß gemacht, so hübsche Motive und puzzlen kann man beim Wiedereinräumen in die runde Verpackung auch noch!"

 

Redaktionsfavorit: Ausstecher-Set von Westmark

Dank der besonders scharfen Schneidkante lassen sich die Osterkekse mit den Ausstechformen von Westmark besonders präzise ausstechen - oder gar andere Leckereien wie Fondant, Brot, Käse, Gemüse oder Obst in schöne Osterformen verwandeln!

Osterformen heißt in diesem Fall: Hase, Osterei, Schmetterling, Küken, Blume und Lamm - also alles, was man so braucht. 

Trotz der scharfen Schneidekante müssen wir beim Backen mit Kindern keine Angst vor Verletzungen haben, dafür sorgt eine umgewalzte Oberkante. Reinigen lassen sich die Formen ganz unkompliziert und rosten dabei nicht - definitiv unser Favorit! 

 

Backen mit Kindern: Ausstecher-Set von Ulikey

Die insgesamt 13 Ausstecher von Ulikey verfügen über einen flexiblen Plastikaufsatz, welcher die Kinder vor unschönen Verletzungen schützt. Die Formen sind zudem so niedlich, dass wir sie nicht nur über Ostern nutzen, sondern das ganze Jahr über leckere Pausensnacks in vielen Formen zaubern oder - die Ausstecher eignen sich nämlich auch perfekt für Brot, Obst oder Gemüse! 

Und da wir als Eltern manchmal einfach wenig Zeit haben, lassen sich die Formen nach der Verwendung easy peasy in der Spülmaschine reinigen! 

Alle Formen des 13-teiligen Sets von Ulikey im Überblick: 

  • Zwei Sandwich-Ausstecher
  • zwei Keks-Ausstecher
  • fünf kleine Obst- und Gemüsesorten-Ausstecher

 

Henry, der Hase - unser Redaktionsschwarm

Henry, der Hase ist insgesamt 13 cm groß und dank seiner messerscharfen Hasenzähnchen, äh Unterkanten, optimal in der Handhabung.

Kaiser überzeugt uns wie immer durch eine sehr gute Qualität und perfekte Backergebnisse. Der Edelstahl der Hasen-Ausstechform ist nicht nur garantiert rostfrei, sondern auch backofenfest und spülmaschinengeeignet.

87% der Amazon-Kunden geben Henry ganze fünf Sterne – für uns noch ein weiterer Beweis dafür, dass Henry schnellstens auch in unsere Küche einziehen sollte!

 

Keksausstecher in Lämmchenform

Sie dürfen beim Osterbrunch auf keinem Fall fehlen: süße Osterlämmer! Neben einer Osterlamm Backform entscheiden wir uns also definitiv auch für die Ausstechform von Formina und überraschen unsere Lieben mit leckeren Lämmchen im Kleinformat! Ideal als Mitbringsel oder für den Keksteller! 

Nicht nur wir geraten ins Schwärmen, auch die Amazon-Kunden sind begeistert:"Ich habe mir diese Ausstechform ausgesucht, weil ich für einen Osterbrunch aus Quark-Öl-Teig ein paar süße Schäfchen am Stiel gemacht habe. Der Teig ließ sich sehr gut ausstechen und die Form des Schafes ist sehr gut erkennbar, alle waren ganz angetan!"

 

Ausstechen mal anders: Keksstempel

Keksstempel sind eine tolle, unkomplizierte Sache, mit dem wir süße, kleine Mürbeteigplätzchen für Ostern zaubern können. Wer also keine ganze Figuren backen, verschenken oder selber naschen möchte, ist mit dem sechstteiligem Keksstempel von Tescoma sehr gut beraten.

Hergestellt sind die Keksstempel aus Kunststoff und Silikon – und damit wunderbar robust!

 

Worauf sollte ich bei meinen Ausstechformen für Ostern achten? 

Ganz klar, das Material: Wir aus der LECKER-Redaktion schwören auf Edelstahl oder Silikon. In unsere Auswahl haben wir aufgrund eines süßen Hasenmotivs auch ein Set aus Weißblech mitaufgenommen - hier kann es nach einer Weile zu Rost kommen, diese Formen also nicht in der Spülmaschine reinigen! 

Apropos Spülmaschine: Spülmaschinengeeignet ist für uns tatsächlich ein wichtiges Merkmal im Alltag geworden. Ausstechformen aus Edelstahl lassen sich ganz unkomliziert in der Spülmaschine reinigen und zählen daher mittlerweile definitiv mit zu unseren Lieblingen. 

Wer mit Kindern backen möchte, ist mit Keks-Stempeln ohne scharfe Kanten oder dem Ausstecher-Set von Ulikey mit flexiblen Plastikaufsätzen sehr gut beraten. Generell verfügen Ausstechformen übrigens stets über zwei Kanten: Die Schnittkante, welche zum Ausstechen dient und die sogenannte Bördelkante, welche stabilisiert.

 

Kategorie & Tags
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved