„Don’t worry, be happy“-Schoko-Torte

Aus LECKER 11/2021
4
(1) 4 Sterne von 5

So ein fluffiger Kuchentraum mit Baileys-Schoko-Mousse verdirbt uns doch glatt die schlechte Laune …

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 500 g   Zartbitterschokolade  
  • 600 g   Schlagsahne  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 80 g   Zucker  
  • 90 g   Mehl  
  • 75 g   weiche Butter  
  • 3 EL   Kakao  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 150 ml   Whiskey-Sahnelikör (z.B. Baileys) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für die Schoko-Mousse 450 g Schokolade hacken. Sahne erhitzen, über die Schokolade gießen. Schokolade unter Rühren schmelzen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
2.
Für den Teig Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Rest­liche Schokolade hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz und 30 g Zucker steif schlagen.
3.
Butter und 50 g Zucker cremig rühren. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, 1 EL Kakao und Backpulver mischen. Mit der flüssigen Schokolade unter den Butter-Eigelb-Mix rühren. Eischnee unterheben.
4.
Teig in der Form glatt streichen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Vorsichtig aus der Form und vom Back­papier ­lösen, auskühlen lassen.
5.
Formrand säubern und um den Tortenboden legen. Likör zur kalten Schoko-Sahne geben. Mit den Schneebesen des Rührgeräts zu einer cremigen Mousse aufschlagen. Auf dem Schoko-Boden glatt streichen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.
6.
Zum Servieren Torte mit 2 EL Kakao bestäuben. Ein Messer in heißes Wasser tauchen. Kuchen damit vom Rand lösen und in Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved