Eierlikör in zwei Varianten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  ml
  • 20   Eier (Größe M)  
  • 165 g   Zucker  
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  • 550 ml   Korn oder weißer Rum  
  • 3 EL   Kondensmilch  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zubereitung. Eier einzeln aufschlagen und trennen. Eigelb in eine große Schüssel geben. Mit 2 Eiweiß, Zucker und Vanillemark kurz verrühren. Im heißen Wasserbad mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 12 Minuten dickcremig aufschlagen.
2.
Korn oder Rum nach und nach zugeben. Milch unterrühren. Likör in einer Schüssel mit Eis kalt rühren. Mit Hilfe eines Trichters in saubere Karaffen füllen. Verschließen. Hält sich ca. 8 Wochen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved