Endivien-Reis-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Endivien-Reis-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 2 Dose(n) (à 210 ml)  Thunfisch 
  •     naturell 
  • 1 Glas (320 ml)  Tomatenpaprika 
  • 3 EL  Essig 
  • 2 EL  Sojasoße 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   Kopf Endiviensalat 
  •     Zitronenscheiben 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Thunfisch und Tomatenpaprika getrennt auf einem Sieb abtropfen lassen. Thunfisch zerteilen, Tomatenpaprika klein schneiden. Essig, Sojasoße, Salz und Pfeffer verrühren.
2.
Das Öl darunter schlagen. Reis in ein Sieb gießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit der Marinade mischen und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Endiviensalat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zerteilen und kurz vor dem Servieren unter den Salat heben. Eventuell noch einmal abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit Zitronenscheiben garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved