Engelskuchen mit Zimtblaubeeren und Vanille-Sahnepudding

Aus LECKER-Sonderheft 4/2012
Engelskuchen mit Zimtblaubeeren und Vanille-Sahnepudding Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 7   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 175 Zucker 
  • 150 Mehl 
  • 2 EL  Kokosraspel 
  •     Backpapier 
  • 600 TK-Blaubeeren 
  • 3 EL  Zucker 
  • 25 Speisestärke 
  • 1 TL  Zimt 
  •     1 P. Vanille-Puddingpulver (für 1⁄2 l Milch; zum Kochen) 
  • 1⁄2 Milch 
  • 1 Päckchen  Sahnesteif 
  • 250 Schlagsahne 
  • 175 Doppelrahmfrischkäse (zimmerwarm) 
  • 60 Puderzucker 
  • 2–3 EL  Milch 
  • 3 EL  Kokosraspel 

Zubereitung

120 Minuten
fortgeschritten
1.
Für den Biskuit Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und dabei ­Zucker einrieseln lassen.
2.
Eigelb unterrühren. Mehl und Kokosraspel mischen. Unter die Eiermasse heben. Biskuitmasse in der Form glatt streichen. Im heißen Ofen 35–40 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.
3.
Für die Zimtblaubeeren Beeren in einem Sieb auftauen lassen und dabei den Saft auffangen. Saft, 1 EL Zucker und Stärke verrühren. Beeren in einem Topf unter Rühren aufkochen. Stärkemischung einrühren.
4.
1–2 Minuten köcheln, dabei vorsichtig umrühren. Auskühlen lassen, mit Zimt abschmecken.
5.
Für den Vanillepudding Puddingpulver mit 1 EL Zucker und 5 EL Milch verrühren. Übrige Milch aufkochen, vom Herd nehmen. Angerührtes Puddingpulver einrühren. Unter Rühren auf­kochen und ca. 1 Minute köcheln.
6.
Auskühlen lassen, dabei öfter umrühren. 1 EL Zucker und Sahnesteif mischen. Sahne steif schlagen, dabei die Zuckermischung einrieseln lassen. Unter den kalten Pudding rühren.
7.
Biskuit 3-mal waagerecht durchschneiden. Auf den untersten Boden erst ca. 1⁄3 Kompott und dann ca. 1⁄3 Pudding ­verteilen. 1 Biskuitboden darauflegen. Vorgang 2-mal wiederholen, dabei mit dem Biskuitdeckel abschließen und leicht andrücken.
8.
Torte ca. 30 Minuten kalt stellen.
9.
Für das Frosting Frischkäse und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts aufschlagen, dabei evtl. etwas Milch unterrühren, bis das Frosting streichfähig ist. Auf der Torte verteilen und mit Kokosraspeln bestreuen.
10.
Mind. 1 Stunde kalt stellen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 380 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved