Express-Makkaroni mit Schinken und Ei

Aus LECKER 6/2014
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz, Pfeffer  
  • 4   Sardellenfilets (Glas) 
  • 2   Knoblauch­zehen  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 300 g   grüne Bohnen  
  • 400 g   Makkaroni  
  • 4   Eier  
  • 200 g   gekochter Schinken in Scheiben  
  • 5–7 EL   Olivenöl  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
3–4 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Sardellen abspülen, trocken tupfen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trocken schütteln. Alles fein hacken. Bohnen putzen, waschen. Zusammen mit den Nudeln im kochenden Wasser 8–10 Minuten garen.
2.
Eier 7–8 Minuten wachsweich kochen.
3.
Schinken in Streifen schneiden. Mit Sardellen, Knoblauch und Petersilie in heißem Öl kurz anbraten. Eier abschrecken, schälen und halbieren. Bohnen und Nudeln abgießen. Alles miteinander mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 670 kcal
  • 33 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved