Fanta-Kuchen mit Brause-Ufos

4.8
(5) 4.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin Zucker  
  • 125 ml   Sonnenblumenöl  
  • 150 ml   Orangenlimonade  
  • 2–3 EL   Orangenlimonade  
  • 250 g   Mehl  
  • 3 EL   Backpulver  
  • 15   Erdbeeren  
  • 250 g   Puderzucker  
  • 30   Brause Ufos  
  •     Fett für die Form 
  •     Backpapier  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes 4–6 Minuten schaumig rühren. Öl und 150 ml Limonade unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und portionsweise unterrühren.
2.
Ein Backblech (34 x 40 cm) fetten und mit Backpapier auslegen. Teig daraufgeben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Kuchen aus dem Backofen nehmen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen und stürzen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Erdbeeren waschen, trocken reiben und halbieren. Puderzucker und 2–3 EL Limonade zu einem dicken glatten Guss verrühren. Kuchen mit Guss überziehen und ca. 1 Stunde trocknen lassen. Kuchen in Stücke schneiden, anrichten und mit Brause-Ufos und Erdbeeren verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved