Feierabend-Spaghetti mit Gemüsebelohnung

Aus LECKER 5/2018
3
(1) 3 Sterne von 5
Feierabend-Spaghetti mit Gemüsebelohnung Rezept

Einfach lecker!

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, Pfeffer 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   Zucchini 
  • 250 junger Blattspinat 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 große Scheibe/n  gekochter Schinken 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 400 Spaghettini 
  • 150 Schlagsahne 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
3–4 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) auf­kochen. Tomaten waschen und halbieren. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Spinat verlesen und waschen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
2.
Schinken würfeln und in einer großen Pfanne im heißen Öl anbraten. Knoblauch kurz mitbraten. Tomaten, Zucchini und tropfnassen Spinat zufügen, ca. 5 Minuten dünsten.
3.
Inzwischen Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Sahne zum Gemüse geben, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen, mit Gemüsesoße anrichten. Dazu: Parmesan.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 580 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved