Erdbeerschnitten vom Blech

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Erdbeerschnitten vom Blech locken mit luftigem Biskuitboden, süßer Sahne-Schmand-Creme und frischen Erdbeeren. So schmeckt Kuchengenuss an sommerlich-warmen Tagen!

  • Zubereitungszeit:
    75 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stücke

4 Eier (Gr. M)

175 g Zucker

2 Pck. Vanillin-Zucker

50 g Speisestärke

75 g Mehl

1 gestr. TL Backpulver

6 Blatt Gelatine

500 g Schmand

Saft von ½ Zitrone

400 g Erdbeeren

250 g Schlagsahne

50 g Puderzucker

Schokoladenraspel zum Bestreuen

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Dabei 100 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb zufügen und unterrühren. Stärke, Mehl und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben.

2

Ein Backblech (ca. 37 x 32 cm) mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Biskuit vom Blech stürzen, Backpapier abziehen und auskühlen lassen.

3

Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsanweisung einweichen. Schmand, Zitronensaft, restlichen Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handmixers verrühren. Gelatine gut ausdrücken und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. Etwas von der Schmandmasse zur Gelatine geben und verrühren. Angerührte Gelatine unter die übrige Schmandmasse geben und im Kühlschrank unter gelegentlichem Rühren 15-20 Minuten gelieren lassen.

4

Inzwischen Erdbeeren, bis auf 5 zum Verzieren, waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Sahne steif schlagen und, bis auf etwas zum Verzieren, unter die Schmandmasse heben. Erdbeeren zufügen und vorsichtig unterheben.

5

Biskuit einmal in der Mitte halbieren, eine Hälfte in einen Backrahmen (ca. 18 x 32 cm) legen und darauf die Erdbeer-Schmand-Creme geben. Oberfläche und Rand glatt streichen und die zweite Biskuithälfte als Deckel darauflegen und leicht andrücken. Ca. 2 Stunden kühl stellen.

6

Vor dem Servieren üppig mit Puderzucker bestäuben und in 10 Stücke schneiden. Jedes Stück mit einem Sahnetuff, einer halbierten Erdbeere und Schokoladenraspel verzieren und servieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 380 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate