Feine Pfirsich-Cremetorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Feine Pfirsich-Cremetorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 25 Speisestärke 
  • 10 kakaohaltiges Getränkepulver 
  • 6   Pfirsiche 
  • 2-3 EL  Marillenlikör 
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 3 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     gelbe Lebensmittelfarbe 
  •     Minzblättchen 
  •     Backpapier 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden die Eier trennen. Eiweiß in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 75 g Zucker einrieseln lassen.
2.
Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver, Speisestärke und Kakao mischen, portionsweise auf die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen, glatt streichen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit einem scharfen Messer vom Springformrand lösen und in der Form auskühlen lassen. Inzwischen 5 Pfirsiche kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen.
4.
Haut der Pfirsiche abziehen. Abgezogenen Pfirsiche halbieren, Stein herauslösen und Fruchtfleisch würfeln und mit restlichem Zucker vermengen. Boden aus der Springform lösen und 1x durchschneiden. Unteren Boden mit Marillenlikör beträufeln.
5.
Sahne in eine Rührschüssel geben. Soßenpulver zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Restlichen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Unteren Boden ca. 1 cm dick mit der Vanille-Sahne einstreichen.
6.
Pfirsichwürfel gleichmäßig darauf verteilen. Ca. 1/3 der restlichen Creme auf den Pfirsichen verstreichen. Oberen Boden darauf setzen und Torte mit restlicher Creme einstreichen. Torte ca. 2 Stunden kühl stellen.
7.
Inzwischen Konfitüre in einem kleinen Topf erwärmen. Anschließend durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit gelber Lebensmittelfarbe einfärben. Restlichen Pfirsich waschen, halbieren, vom Stein lösen und in Spalten schneiden.
8.
Torte mit den Pfirsichspalten belegen. Abgekühlte Konfitüre in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, mit einer spitzen Schere eine Ecke abschneiden und die Konfitüre über die Torte spritzen. Nach Belieben mit Minzblättchen verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved