close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Eispralinen-Creme

Aus LECKER 1/2022
0
Gib die erste Bewertung ab!

Dieser Hingucker gelingt auch last minute und ist mit etwas Deko sogar festtagstauglich.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   TK-Himbeeren  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 500 g   griechischer Joghurt  
  • 80 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillezucker  
  • 2 Packungen (à 10 Stück)  TK-Eiskonfekt  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Himbeeren etwas antauen lassen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgeräts steif schlagen. Joghurt mit Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Die Sahne unterheben. Eiskonfekt, bis auf 6 Stück zum Verzieren, hacken. Mit Himbeeren unter die Creme heben.
2.
Creme in 6 Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) füllen und bis zum Servieren – aber maximal 1 Stunde – kalt stellen. Vor dem Servieren mit rest­lichem Eiskonfekt verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved