Fladenbrot-Pizza

4.5
(14) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (210 ml; Abtr.gew. 150 g) Thunfischfilets naturell  
  • 1 Dose(n) (236 ml; Abtr.gew. 140 g)  Ananas in Scheiben  
  • 2 Scheiben (à 45 g)  gekochter Schinken  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 (300 g)  Fladenbrot  
  • 1 Packung (500 g)  stückiges Tomatenfruchtfleisch  
  • 1   gestrichener EL getrockneter Majoran  
  • 1   gestrichener EL getrocknetes Pizzagewürz  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   geriebener Emmentaler-Käse  
  •     Thymian und Basilikum zum Garnieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Thunfisch und Ananas getrennt auf einem Sieb abtropfen lassen. Ananas in Stücke schneiden. Schinken in breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Fladenbrot halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Tomatenstückchen auf die Böden streichen, mit Majoran, Pizzagewürz, Salz und Pfeffer bestreuen. Eine Brothälfte mit Thunfisch und Zwiebelringen, andere Brothälfte mit Schinken und Ananas belegen. Thunfisch-Zwiebelpizza mit 3/4 des Käses bestreuen. Restlichen Käse auf die Schinken-Ananaspizza streuen. Beide Fladenbrothälften im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Pizzahälften nach Belieben mit Thymian und Basilikum garniert servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved