Fried Blumenkohl-„Reis“ mit Gemüse und Omelett-Streifen

Aus LECKER 9/2023
Fried „Reis“ Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Eier (Gr. M)

Salz

Pfeffer

3 EL Öl

1 rote Paprikaschote

100 g Mini-Maiskolben

100 g Shiitake Pilze

200 g Kaiser- oder Zuckerschoten

2 Lauchzwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Stück (ca. 1 cm) Ingwer

2 Chilischoten

2 Packungen (à 300 g) TK-Blumenkohl-„Reis“

2 EL Tamarisoße

Koriander zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Eimasse darin schwenken und ca. 2 Minuten stocken lassen. Omelett aufrollen und in Streifen schneiden.

2

Gemüse waschen. Paprika in Streifen schneiden und Mais längs, Schoten eventuell quer halbieren. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Pilze putzen und in Streifen schneiden.

3

Knoblauch und Ingwer schälen. Chili entkernen, waschen. Alles fein hacken und in 1 EL heißem Öl kurz andünsten. Gefrorenen Blumenkohlreis zugeben, unter Rühren 4–6 Minuten braten. ­Herausnehmen. Gemüse in 1 EL ÖL ca. 5 Minuten braten. Blumenkohlreis unterheben. Mit Tamarisoße würzen, pfeffern. Mit Omelett-Streifen anrichten. Mit Koriander garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 250 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate