Fruchtiger Amaretto-Blechkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1,25 kg   Kirschen  
  • 325 g   Butter  
  • 325 g   Zucker  
  • 150 g   Amaretti-Kekse  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 400 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 200 g   geschälte Mandelkerne  
  •     Fett fürs Blech 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen und entsteinen. Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 75 g Amaretti, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker zufügen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech (39 x 32 cm) streichen. Kirschen, Mandeln und 75 g Amaretti darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 45-50 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen, in Stücke schneiden. Dazu schmeckt angeschlagene Sahne
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden (Wartezeit ca. 1 Stunde). Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 1580 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved