Gefüllte Kasseler-Schnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Kasseler-Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Kartoffeln 
  • 400 Knollensellerie 
  •     Salz 
  • 4 Scheiben  ausgelöstes Kasselerkoteletts (à ca. 175 g) 
  • 80 Camembert 
  • 4 TL  Preiselbeeren 
  • 1 Bund  krause Petersilie 
  • 1 EL  + 200 ml Öl zum Frittieren 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 6 EL  Mehl 
  • 100 Paniermehl 
  • 1 TL  Butter 
  • 100 ml  Milch 
  •     gemahlene Muskatnuss 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen, in Stücke schneiden und in 1 Liter kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen. Inzwischen Fleisch waschen und trocken tupfen. In jedes Stück eine Tasche schneiden. Mit Camembert und Preiselbeeren füllen. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter von den Stielen zupfen. Öl erhitzen. Petersilie darin kurz knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Paniermehl auf je einen Teller geben. Schnitzel nacheinander erst in Mehl, dann in Eiern und Paniermehl wenden. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten anbraten. Fleisch auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) 6–8 Minuten zu Ende garen
3.
Inzwischen Kartoffeln und Sellerie abgießen. Butter in einem Topf schmelzen. Milch zugießen. Zu dem Gemüse geben, grob stampfen. Mit Salz und Muskat würzen. Schnitzel mit Püree auf Tellern anrichten. Mit frittierter Petersilie garnieren. Dazu schmecken Preiselbeeren
4.
Wartezeit ca. 10 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved