Gemüsepfanne mit Spiegelei

4.25
(20) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Zucchini  
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 285 g)  Gemüsemais  
  • 4   Eier  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen und waschen. Zucchini in Stifte, Porree in Ringe und Paprika in Würfel schneiden. Gemüse im heißen Fett ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomatenmark einrühren.
2.
Mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Mais waschen, abtropfen lassen, zufügen und alles nochmals ca. 8 Minuten kochen. Inzwischen Eier im heißen Öl zu Spiegeleiern braten und mit Salz würzen.
3.
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Gemüsepfanne nochmals abschmekken. Spiegeleier auf dem Gemüse anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren. Dazu schmeckt Schwarzbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved