Rezepte und Tipps

Eierspeisen - Eier richtig zubereiten

Zum Frühstück, Brunch oder als Hauptgericht - Eierspeisen sind unglaublich vielfältig. Wir erklären die beliebtesten Zubereitungsarten und haben leckere Rezepte mit Eiern zusammengestellt.

So wird's gemacht

Warenkunde

Rezepte

Mehr zum Thema Eier
 

Was sind Eierspeisen?

Als Eierspeisen bezeichnet man Gerichte, die hauptsächlich aus Eiern zubereitet werden. Sie sind meist herzhaft, können aber auch süß sein. Die Zubereitung von Eierspeisen ist ganz vielfältig. Sie werden gekocht, gebacken, gebraten oder pochiert und schmecken zum Frühstück genauso lecker wie als Dessert.

 

Eierspeisen zum Frühstück

Herzhafte Eierspeisen sind genau das Richtige, um genussvoll in den Tag zu starten. Echte Klassiker für Frühstück oder Brunch sind neben dem allseits beliebten gekochten Ei Gerichte wie Rührei, Omelett, Spiegelei oder pochiertes Ei. Sie sind unkompliziert in der Zubereitung und vielfältig kombinierbar.

 

Süße Eierspeisen

Wer gerne nascht, wird süße Eierspeisen lieben. Besonders zum Dessert werden Köstlichkeiten wie Soufflé, italienische Zabaione, Schnee-Eier oder süßes Schaum-Omelett gerne serviert. Luftige Leckereien aus zartem Baiser wie die australische Pavlova oder himmlische Baiserkuchen erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved