Gemüsespieße

Gemüsespieße Rezept

Zutaten

Für Spieße
  • 1   kleiner Blumenkohl (ca. 500 g) 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 100 Champignons 
  •     zwei Stiele krause Petersilie 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 4 EL  Öl 
  • 8   Metallspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden. Champignons mit einem Pinsel säubern. Petersilie waschen und trocken tupfen. Stiele zerteilen. Blumenkohl abgießen und gut abtropfen lassen. Blumenkohl, Zucchini und Pilze abwechselnd auf Spieße stecken. Petersilienblätter dazwischenklemmen. Spieße mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und im heißen Öl rundherum ca. 5 Minuten braten
2.
Pro Spieß ca. 250 kJ/ 60 kcal. E 2 g/ F 5 g/ 2 KH g

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved