Glasierter Kasslerbraten mit Chili-Salsa-Dip und Mixed-Pickles-Remoulade

4
(2) 4 Sterne von 5
Glasierter Kasslerbraten mit Chili-Salsa-Dip und Mixed-Pickles-Remoulade Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n) (à 236 ml)  Ananas (ganze Scheiben) 
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 1 TL   Chiliflocken  
  • 1 EL   frisch gemahlener schwarzer Pfeffer  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 1 EL   getrockneter Basilikum  
  • 1 Strang (à ca. 1,6 kg)  Kasseler Lachs  
  • 1 Glas (à 370 ml)  Mixed Pickles (würzig pikant) 
  • 125 g   Mayonnaise  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Salz  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1   Zwiebel  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • je 1   rote und grüne Paprikaschote  
  • 1   rote Chilischote  
  • 2 EL   Öl  
  • 2 EL   brauner Zucker  
  • 100 ml   heller Balsamicoessig  
  • 125 ml   passierte Tomaten  
  • 4 Stiele   Basilikum  

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Ananas in ein Sieb gießen und Saft dabei auffangen. Honig, Chiliflocken, 2 EL Ananassaft (restlichen Saft anderweitig verwenden), 1 EL Pfeffer, Senf und Basilikum gut verrühren. Fleisch auf ein Backblech setzen und mit der Hälfte der Würzmischung gleichmäßig einpinseln.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 50 Minuten backen. Inzwischen Mixed Pickles in ein Sieb gießen, Flüssigkeit auffangen. Mixed Pickles sehr fein hacken. Mayonnaise, Joghurt und 2 El der aufgefangenen Flüssigkeit verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mixed Pickles (bis auf 1 TL zum Garnieren) untermengen.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Chilischote putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Chili zufügen, unter wenden leicht anbraten. Mit Zucker bestreuen, leicht karamelliesieren lassen. Mit Essig und Tomaten ablöschen und ca. 8 Minuten köcheln lassen.
4.
Ananasscheiben vorsichtig waagerecht in zwei sehr dünne Scheiben schneiden. Braten nach 30 Minuten aus dem Ofen nehmen, leicht überlappend mit den Ananasscheiben belegen und mit der restlichen Würzmischung vorsichtig bestreichen, restlichen 20 Minuten bei gleicher Temperatur backen.
5.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, Hälfte grob hacken. Braten aus dem Ofen nehmen, einige Scheiben aufschneiden. Braten mit Basilikum bestreut und Blättchen garniert auf einer Platte anrichten. Remoulade mit zur Seite gestellten Mixed Pickles und Chili-Salsa-Dip in zwei Schälchen extra dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 39 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved