close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Goldener Seelenwärmer mit Beefsteak-Flocken

Aus LECKER 2/2022
5
(15) 5 Sterne von 5

Vorhang auf für unseren Suppen-Liebling! Kurkuma, Knoblauch und Chili halten lästige Erkältungen fern – und verfeinern das würzig-warme Süppchen so lecker, dass wir unbedingt einen ­Nachschlag brauchen.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 750 g   Möhren  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   rote Chilischote  
  • 3 EL   Öl  
  •     Curry, gemahlene Kurkuma, Salz, Pfeffer  
  • ca. 1,5 l   Gemüsebrühe  
  • 250 g   Beefsteakhack  
  • 1 Beet   Kresse  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln und Möhren schälen, grob schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch hacken. Chili längs aufschneiden, entkernen, waschen, in Ringe schneiden.
2.
2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. 2 TL Curry, 2 TL Kurkuma und Hälfte Chili zufügen, kurz anschwitzen. Kartoffeln und Möhren zugeben, kurz anbraten. Brühe zugießen und aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.
3.
1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kresse vom Beet schneiden. Suppe mit Beefsteak-Flocken, Kresse und Rest Chili anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved