Griechische Grillplatte

Griechische Grillplatte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleines Brötchen vom Vortag 
  • 40 Schafskäse 
  • 1   Zwiebel 
  • 325 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 1/2   Teel gemahlener Kümmel 
  • 1/2 TL  getrockneter Oregano 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  • 300 Schweineschnitzelfleisch 
  • 4 (à 75 g)  Lammkoteletts 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  •     Holzspieße 
  • 500 Tomaten 
  • 1/2   Gemüsezwiebel 
  • 3 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • einige Blätter  Römersalat 
  •     Zitronenecken 
  •     schwarze Oliven 
  •     glatte Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brötchen in Wasser einweichen. Käse in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Hack, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebel, Ei, Kümmel, Oregano, Salz und Pfeffer verkneten. Aus der Hackmasse vier ovale Frikadellen formen. Dabei jeweils ein Stück Käse in die Mitte drücken. Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden und auf Spieße stecken. Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Öl, Knoblauch, Thymian, Zitronenschale und -saft, Salz und Pfeffer verrühren. Für den Salat Tomaten waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl darunter schlagen. Tomaten, Zwiebel und Marinade vermengen. Joghurt und Zitronensaft verrühren. Knoblauch schälen, zerdrücken und zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein kleines Schälchen füllen. Olivenöl darüberträufeln und leicht unterziehen. Frikadellen, Spieße und Koteletts 5-8 Minuten von jeder Seite grillen. Spieße und Koteletts zwischendurch mit dem Knoblauch-Thymianöl bestreichen. Frikadellen, Spieße und Lammkoteletts mit dem Tomatensalat auf Römersalatblättern auf einer Platte anrichten. Mit Zitronenecken, Oliven und Petersilie garnieren
2.
Tuch: Kerala

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 64g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved