Griechischer Brotsalat

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Griechischer Brotsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  dunkles Landbrot 
  • 400 Möhren 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 EL  Kapern (Glas) 
  • 1 Glas (370 ml)  schwarze Oliven mit Stein 
  • 6 EL  Obstessig 
  • 100 Feta 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Brotscheiben im Toaster rösten. Möhren putzen, schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Brotscheiben zerrupfen und auf einer tiefen Platte verteilen.
2.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren darin ca. 4 Minuten braten. Tomaten und Zwiebeln zugeben. Ca. 4 Minuten weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Kapern und Oliven abtropfen lassen und untermischen.
3.
Mit Essig ablöschen und sofort über das Brot verteilen. Rest Öl darüberträufeln und gut vermischen. Feta zerkrümeln und über den Salat streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 9 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 53g Fett

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved